Titel:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Stadt Hamm

Die Stadt Hamm hat derzeit kein eigenes Kulturlandschaftsprogramm aufgestellt. Um dennoch Fördermaßnahmen anbieten zu können, hat die Stadt Hamm eine Kooperationsvereinbarung mit dem Kreis Unna getroffen. Fördermaßnahmen für Flächen in Naturschutzgebieten, mit Biotopen gem. § 62 LG und von Maßnahmen der Ackerextensivierung im Stadtgebiet von Hamm können daher beim Kreis Unna beantragt werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Kreis Unna.