Titel:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Neue Förderrichtlinie für den Vertragsnaturschutz veröffentlicht - Fördermittel stehen zur Verfügung

Die Rahmenrichtlinien Vertragsnaturschutz vom 08.09.2015 sind mit Datum vom 02.10.2015 im Ministerialblatt veröffentlicht und somit in Kraft getreten.

Viele Landwirte und Landwirtinnen sowie andere Flächenbewirtschafter haben von den Förderangeboten Gebrauch gemacht und entweder die Verlängerung bereits laufender Maßnahmen für weitere 5,5 Jahre oder die Förderung neuer Flächen beantragt.

Die bei den Bewilligungsbehörden (Kreise oder kreisfreie Städte mit Kulturlandschaftsprogramm) vorliegenden Anträge werden nun geprüft und - soweit die Förderfähigkeit gegeben ist - bis zum 31.12.2015 bewilligt. Dafür stellen das Land und die EU ausreichend Fördermittel im Umfang von rund 92 Millionen Euro für die kommenden 5,5 Jahre zur Verfügung. Kreise und kreisfreie Städte beteiligen sich im Durchschnitt mit 4 Prozent an der Finanzierung.


Titelbild