Titel:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Vertragsnaturschutz in Nordrhein-Westfalen


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Seit 2007 werden neben den bereits seit den 1980er Jahren geförderten Ackerrandstreifen zum Feldfloraschutz weitere Ackerextensivierungsmaßnahmen im Rahmen des Vertragsnaturschutzes angeboten. Die Grafik zeigt die Entwicklung in diesem Fördersegment. Im Jahr 2017 wurden für rund 2.700 ha Acker-Extensivierungsfläche rund 2,5 Millionen Euro an Fördermitteln ausgezahlt. Der Anteil dieser Extensivierungsflächen an der gesamten Ackerfläche in NRW liegt bei 0,3 %.